Unsere Masterprogramme

Careers
  • Share

Masterförderung

Sie haben Lust auf mehr Karriere? Wir investieren von Anfang an in Ihre Aus- und Weiterbildung. Zum Beispiel mit der Förderung von Masterstudiengängen. Wir bieten in folgenden Service Lines Masterprogramme an:

Die Schritte zum Masterstudium
  1. Information/Jobsuche: Besuchen Sie unsere Karriere-Seiten. Hier finden Sie detaillierte Informationen über die geforderten Qualifikationen und Wissenswertes rund um Ihren Einstieg bei EY.
  2. Bewerben Sie sich online über unser Jobportal, mit der Angabe, dass Sie sich für ein Masterstudium interessieren.
  3. Bewerbungsvoraussetzung: Mit Ihrer Bewerbung überzeugen Sie uns, dass Sie das Potenzial, Leistungsvermögen und die Motivation mitbringen, ein Studium parallel zum Beruf erfolgreich absolvieren zu können.
  4. Prüfung Ihrer Bewerbung durch unsere Human Resources-Abteilung und Weiterleitung an die Fachbereiche
  5. Persönliches Kennenlernen in Form eines Bewerbungsinterviews
  6. Angebot/Vertrag

Erfahrungsberichte

Careers Wie sieht das Masterstudium in der Praxis aus? Welche Erfahrungen machen unsere Kollegen? Unsere Studentinnen und Studenten erzählen aus ihrer Perspektive.


Wir investieren in Ihre Zukunft. Steigen Sie bei uns ein, sammeln Sie erste Praxiserfahrung und beschleunigen Sie Ihre Karriere mit diesen besonderen Masterstudiengängen.

Masterförderung in der Service Line Assurance

Im Mai 2012 startete AuditXcellence. Das maßgeschneiderte Masterstudium für den Bereich Wirtschaftsprüfung haben wir gemeinsam mit Deloitte, KPMG und PwC ins Leben gerufen.

Dr. Klaus-Hermann Dyck"Mit AuditXcellence bieten wir unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine anspruchsvolle, universitäre Ausbildung und gewährleisten gleichzeitig die bestmögliche Vorbereitung auf das Wirtschaftsprüferexamen. Die enge Verzahnung von relevanter Theorie und Praxis ermöglicht eine maßgeschneiderte Entwicklungsplanung."
Dr. Klaus-Hermann Dyck, Partner Assurance

AuditXcellence

 

 

Bereits seit 2008 unterstützen wir mit großem Erfolg Masterstudenten an der Universität Mannheim. Diese Leistung spiegelt sich in den Ergebnissen der Wirtschaftsprüfer-Examen wider: 2010 haben 82 Prozent, 2011 76 Prozent aller Absolventen des Studiengangs "Master of Accounting & Taxation - Accounting Track" bestanden.

Überblick

  • Berufsbegleitendes Blockmodell
  • Wechsel von Praxis- und Studienphasen
  • Inhaltliche Orientierung des Studiums am Referenzrahmen der Wirtschaftsprüferordnung
  • Dauer: 3,5 Jahre

Studienstandorte

  • Region Nord: Leuphana Universität Lüneburg am Standort Lüneburg
  • Region West: Ruhr-Universität Bochum und Westfälische Wilhelms-Universität Münster gemeinsam am Standort Düsseldorf
  • Region Südwest: Universität Mannheim am Standort Mannheim
  • Region Mitte: Fachhochschule Mainz und Frankfurt School of Finance and Management gemeinsam am Standort Frankfurt
  • In den Regionen Süd-Ost und Ost starten die Angebote zu einem späteren Zeitpunkt

Ihre Vorteile

  • Kombination aus hochwertiger universitärer Ausbildung und optimaler Vorbereitung auf das Wirtschaftsprüferexamen
  • Optimaler Wechsel von Theorie- und Praxisphasen ermöglicht maximalen Wissenstransfer
  • Anerkennung der Studienleistungen Allgemeine BWL/VWL und Wirtschaftsrecht für das Wirtschaftsprüferexamen

Ihre Voraussetzungen

  • Erster berufsqualifizierender Hochschulabschluss
  • Ein halbes Jahr relevante Berufspraxis, davon mindestens drei Monate in der Wirtschaftsprüfung (maßgebender Zeitpunkt ist der Beginn des Masterstudiums)
  • Bestandenes Zulassungsverfahren an der Hochschule
  • Gute Englischkenntnisse


Haben Sie weitere Fragen?

Bitte wenden Sie sich an unser Recruitment Center, Telefon +49 (6196) 996 10005. Weitere Informationen zum Programm können Sie auch der Internetseite www.audit-excellence.de entnehmen.

Masterförderung in der Service Line Tax

Wir unterstützen die Teilnahme am “Master of Taxation” der Mannheim Business School (www.mannheim-accounting-taxation.com) bereits seit 2008.

Überblick

  • Berufsbegleitendes Blockmodell
  • Wechsel von Praxis- und Studienphasen
  • Besonderer Schwerpunkt auf dem Gebiet der Unternehmensbesteuerung und der internationalen Steuerplanung und -gestaltung
  • Dauer: drei Jahre

Ihre Vorteile

  • Kombination aus hochwertiger universitärer Ausbildung und optimaler Vorbereitung auf das Steuerberaterexamen
  • Wechsel von Theorie- und Praxisphasen ermöglicht maximalen Wissenstransfer
  • Steuerberaterexamen unmittelbar nach Studienabschluss möglich

Ihre Voraussetzungen

  • Erster berufsqualifizierender Hochschulabschluss
  • Bestandenes Zulassungsverfahren an der Hochschule
  • Schriftliche Unterstützungszusage des Arbeitgebers
  • Gute Englischkenntnisse


Haben Sie weitere Fragen?

Bitte wenden Sie sich an das Recruitment Center, Telefon +49 (6196) 996 10005. Weitere Informationen zum Programm können Sie den Seiten der Mannheim Business School entnehmen (www.mannheim-accounting-taxation.com).

Erlebnisberichte zum Masterstudium

Mannheim Business School (MBS)

Laura
Laura, Assistant, Business Tax Advisory Services

Der Executive Master in Accounting & Taxation (EMAT) ist insbesondere für Absolventen Dualer Hochschulen mit Schwerpunkt Steuern das ideale Studium. Die Inhalte sind stark aufeinander aufgebaut. Durch die praxisnahen Themen, die ich größtenteils direkt im Job anwenden konnte, ist der EMAT für mich der optimale Weg, um Studium und Praxis zu vereinen.

Ein weiterer Vorteil des Studiums war für mich die Möglichkeit, ein Netzwerk aufzubauen, auf das ich noch lange zurückgreifen kann. Besonders gefreut habe ich mich über die finanzielle Unterstützung von EY. Diese hat es mir ermöglicht, mich voll und ganz auf meine Aufgaben in Job und Studium zu konzentrieren.


Sebastian, Assistant, Other Tax Services Sebastian

Ich habe mich für diesen Studiengang entschieden, weil mein vorheriges Bachelor-Studium aufgrund der kurzen Studiendauer viele Inhalte nicht abdecken oder vertiefen konnte - insbesondere internationale Sachverhalte. Ein großer Vorteil des Studiengangs sind die kleinen Gruppen während der Vorlesungen. Diese erlauben es, aktiv am Unterricht teilzunehmen und Themen zu hinterfragen.

Die angenehme Vorlesungsatmosphäre und die Kombination aus hochkarätigen Praktikern aus Wirtschaftsprüfung und Steuerberatung sowie Wissenschaftlern namhafter Hochschulen gewährleisten einen exzellenten Lernerfolg.


Beatrice, Manager, Assurance Services Beatrice

Besonders gut hat mir die enge Verknüpfung zwischen Theorie und Praxis gefallen. Die theoretischen Inhalte aus den Vorlesungen konnte ich direkt in der nächsten Praxisphase anwenden. Aber auch während der Theorie konnte ich Themen aufgrund meiner praktischen Erfahrungen kritischer hinterfragen und Zusammenhänge besser herstellen.

Da die Vorbereitung auf das Examen auf einen längeren Zeitraum ausgelegt war, konnte ich mein Wissen intensiver aufbauen und stand damit auch schon frühzeitiger für die Anwendung in der Praxis zur Verfügung.


Tobias, Assistant, Human Capital, Tax Services Tobias

Das Studium an der Mannheim Business School bietet eine theoretische Ausbildung auf höchstem akademischem Niveau. Sie bereitet konsequent und praxisnah auf die stetig wachsenden Herausforderungen in der internationalen Steuerberatung vor. Durch die Integration von Softskill-Kursen und die außergewöhnliche Teamorientierung des Studiengangs kommt dabei aber auch die persönliche Entwicklung nicht zu kurz.

Die Kombination aus Beruf und Studium erfordert zwar ein diszipliniertes Zeitmanagement, sorgt jedoch auch dafür, dass ich die erworbenen Kenntnisse unmittelbar anwenden und vertiefen konnte.

 

Jessica, Assistant, Assurance Services  Jessica

Der herausragende internationale Ruf der Mannheim Business School als wirtschaftswissenschaftliche Bildungsinstitution war ein Grund, mich für diesen Studiengang zu entscheiden.

Ich bin überzeugt, dass die fundierte fachliche Ausbildung und umfangreiche Vorbereitung auf das Wirtschaftsprüferexamen, die dieses Masterstudium bietet, mich meinem Ziel näher bringen wird - bald zu den jüngsten Wirtschaftsprüfern Deutschlands zu gehören.