• Senegal verabschiedet ein neues Bergbau-Gesetz

    Senegal hat neue rechtliche Rahmenbedingungen geschaffen. Diese zielen darauf ab, die Attraktivität des Bergbaugeschäfts zu wahren und Einnahmen aus dem Bergbau wieder ins Gleichgewicht zu bringen.

  • Divergierender Markt: Welchen Weg werden Sie einschlagen?

    Was sind die wesentlichen Trends im Bereich M&A und was sind Kapitalbeschaffungsmaßnahmen in der Bergbau- und Metall-Industrie?

  • Schwankungen im Bergbau und Metall lenken

    Unbeständigkeit ist eine permanente Herausforderung für die Bergbau- und Metall-Branche. Lernen Sie unsere sechs Schwerpunktgebiete für eine effektive Kassenführung und eine dauerhafte Profitabilität kennen.

  • Kapitalverwaltung im Bergbau Sektor

    Sind die Entwicklungen in der „Working Capital Performance“ im Bergbau-Sektor zum Erliegen gekommen? Wir haben die 80 größten Bergbau-Unternehmen analysiert.

  • Produktivität im Bergbau

    Die Produktivität hat seit 2000 stetig abgenommen, da Beteiligte auf Produktionssteigerungen und Revenue-Schlagzeilen während des Rohstoffbooms aus waren. Um von diesem Trend wieder wegzukommen, braucht es tiefgreifende Veränderungen.

  • Bergbau Services: Beachten Sie die Finanzierungslücke

    Mit dem Niedergang des Rohstoffpreises, nachlassender Projektarbeit und der Schwäche am Aktienmarkt erstellen wir eine Prognose für die 84 ASX gelisteten Bergbau-Service-Unternehmen.

Mining & Metals

Bergbau und Metall

Die weltweite Bergbau- und Metallindustrie profitiert von vielversprechenden Aussichten. Sie agiert jedoch gleichzeitig in einem volatilen Umfeld.

Dabei konzentriert sich die Branche auf zukünftiges Wachstum durch Produktionserweiterungen. Erfolg hat hier, wer effizient arbeitet und gleichzeitig Kosten optimiert.

Darüber hinaus steht die Branche vor zusätzlichen Herausforderungen. Dazu gehört es beispielsweise, mehr als früher für gesellschaftliche Akzeptanz zu sorgen, dem Mangel an Fachkräften wirksam zu begegnen, Investitionen reibungslos durchführen zu können sowie die Einnahmeerwartungen der Regierungen in den Produktionsländern zu erfüllen.

Unser Global Mining & Metals Network vereint über mehr als 2.000 Fachmitarbeiter aus der Bergbau- und Metallindustrie in 144 Ländern.

Dieses internationale Netzwerk verfügt über die nötigen Branchenkenntnisse, um Ihr Unternehmen optimal zu unterstützen. So helfen wir Ihnen, Potenziale zu entfalten, praxisorientierte Alternativen zu entwickeln und maßgeschneiderte Lösungen für Ihre Herausforderungen zu finden.

Zu den zentralen Herausforderungen der heutigen Bergbau- und Metallindustrie gehören:




    Connect with us

    Bleiben Sie mit uns in Kontakt über Soziale Netzwerke und unsere Webcasts.

    Thought Center Webcasts On-demand

    Webcast on-demand: M&A Trends

    Themen sind die Höhepunkte von Fusionen, Akquisitionen und Trends bei Kapitalbeschaffungen in den ersten sechs Monaten des Jahres 2012 und Ausblick auf das restliche Jahr.